Unsere Turnhalle

Es handelt sich bei der Turnhalle um eine Einzel- Sporthalle. In der Turnhalle sind neben einigen Spielfeldmarkierungen auch fest integrierte Basketballkörbe, große Sprossenwände, Ringschaukelanlagen, eine Klettertauanlage und große Matten. Auch die weitere gute Ausstattung der vielen Groß- und Kleingeräte laden zum vielfältigen Sportunterricht ein: unter anderem Rollbretter, Pedalos, Reckstange, Barren, kleines Trampolin, verschiedene Bälle, große- und kleine Kästen, und vieles mehr.

Sport & Koordination

Im Sportunterricht können die Kinder ihrem Drang nach Bewegung nachgehen sowie Spannungen und Stress abbauen.

Koordination

Ein Ziel des Sportunterrichtes ist es, dass die Freude an der Bewegung und am gemeinschaftlichen Sporttreiben bei den Kindern geweckt wird. Zudem fördert und festigt Sport Fähigkeiten wie Fairness, Toleranz, Teamgeist, Mitverantwortung und auch die Leistungsbereitschaft. Wir als Sportlehrer und Sportlehrerinnen wollen die Kinder zu einem lebenslangen Sporttreiben hinführen und sie dementsprechend motivieren.

Spaß am Sport

Die Turnhalle wird von der Schule, von der Nachmittagsbetreuung (OGS) und den Sportvereinen genutzt.

Neue Spiele lernen.

Groß- und Kleingeräte laden zum vielfältigen Sportunterricht ein: unter anderem Rollbretter, Pedalos, Reckstange, Barren, kleines Trampolin, verschiedene Bälle, große- und kleine Kästen, und vieles mehr.

Sie haben Fragen?

Das Sekretariat der Geistschule ist montags, mittwochs und donnerstags von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr und dienstags von 10.15 Uhr bis 12.00 Uhr mit unserer Sekretärin Frau Anja Wagner besetzt. Freitags sind keine Bürozeiten.

Menü